Mittwoch, 16. April 2014

Buchgefieders Lieblingssmoothie

Erdbeer-Bananen-Smoothie mit Kokosmilch


Nach dem gestern die kleinere Kleckerautorin ihren Lieblingssmoothie vorgestellt hat, will ich heute nachziehen und euch meinen etwas dickflüssigeren Smoothie vorstellen. Allergiebedingt kann ich leider nicht so viele Früchte zu mir nehmen, wie ich es gern möchte, aber dieser leckere Smoothie ist genau das Richtige für mich.

Ihr benötigt auch nicht wirklich viele Zutaten:

  • 1 Banane
  • 200g Erdbeeren
  • 200ml Kokosmilch
  • brauner Rohrohrzucken nach Bedarf

So gehts:

Die Erdbeeren putzen und nach Bedarf mit der Banane in kleinere Stücke schneiden. Die Früchte in einen Mixer geben, alternativ könnt ihr auch einen Pürierstab mit einer Schüssel benutzen. Die Kokosmilch zugeben und alles gut mit einander vermixen. Jetzt nur noch nach Bedarf ein wenig Zucker zugeben, muss aber nicht. Ich habe einen Teelöffel braunen Rohrohrzucker eingerührt. Alle Zutaten ergeben eine trinkbare Menge von ca. 500ml. Der Smoothie ist durch die Kokosmilch ein wenig dickflüssiger, aber sehr lecker.

Viel Spaß beim Nachkleckern!!!

Dienstag, 15. April 2014

Miss Kittys Lieblingssmoothie

Erdbeer-Himbeer-Bananen-Smoothie


Bevor wir richtig los kleckern, wollen wir euch unsere fruchtigen Freunde vorstellen. Und ich mache den Anfang. 

Für meinen Lieblingssmoothie braucht ihr:

  • 1 Banane
  • 200g Erdbeeren 
  • 150g Himbeeren
  • 200ml Wasser
  • Zucker nach Bedarf

So gehts:

Erdbeeren und Himbeeren säubern und nach Bedarf wie die Banane klein schneiden. Alle Früchte zusammen in den Mixer (alternativ Pürierstab mit Schüssel). Das Wasser hinzufügen und gründlich durchmixen. Nun je nach Bedarf Zucker zugeben. Ich habe einen Teelöffel braunen Rohrzucker untergerührt. Aus den Zutaten ergibt sich eine Menge von ca. 750ml Smoothie. Dieser Smoothie ist eher säuerlich im Geschmack.

Viel Spaß beim Nachkleckern!!!

Samstag, 12. April 2014

Herzlich Willkommen!

Hier entsteht gerade unser neuer Blog, der sich mit den Kleckereien in unserer Küche befassen wird. Wir bitten noch um etwas Geduld, denn schon bald dürft ihr mit uns kleckern!!!